gut-grubnow-auszeit
Die Vielseitigkeit Rügens

Die Vielseitigkeit Rügens

Verwöhnen Sie Ihre Familie mit einem Sommerurlaub, den Sie niemals vergessen werden.

Die Familie ist groß und das Budget ist gering – viele Familien in Deutschland kennen dieses Problem. Es ist schwer, es jedem Mitglied recht zu machen, wenn es um den Familienurlaub geht. Soll dieser auch noch etwas besonderes und unvergesslich werden, verlieren viele die Nerven und greifen auf gewohnte Ausflüge zurück. Dabei kann es doch so einfach sein! Ja, Sie lesen richtig. Für den perfekten Familienurlaub brauchen Sie nicht einmal das Land verlassen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Ihnen ein einzigartiger Urlaub in Deutschland gelingt!

Sommer, Sonne, Strand und Me(e)hr

Deutschland kann vielleicht nicht mit paradiesisch weißen Stränden überzeugen, dafür jedoch mit jeder Menge Natur, Idylle und Aktivitäten. Ein Ostseeurlaub auf Rügen bietet für die ganze Familie eine einzigartige Kombination aus allem. Rügen ist flächenmäßig die größte Insel im Norden Deutschlands. Hier können Sie lange Spaziergänge am Strand genießen, baden gehen und jede Menge Freizeitspaß erleben. Wir haben für Sie eine Liste der besten Unternehmungen auf Rügen erstellt:

Besuchen Sie das Freizeit Ostseebad Sellin

Sellin ist eins der beliebtesten Ostseebäder auf Rügen, das vor allem aufgrund der beiden Strände und seiner einzigartigen Seebrücke, die im Stil der 20er Jahre gestaltet ist, bekannt ist. Die Ortschaft hat allerdings noch mehr zu bieten und eignet sich dadurch für einen hervorragenden Familienurlaub. Sind Sie schon einmal mit einer dampflokbetriebenen Schmalspureisenbahn gefahren? In Sellin haben Sie die Chance! Die sogenannte Rügensche Kleinbahn ist seit 1895 in Betrieb und bewegt sich mit einer maximalen Geschwindigkeit von 30 km/h. So können Sie die Natur Rügens auf eine ganz neue bzw. alte Art und Weise entdecken.

Zahlreiche Bademöglichkeiten haben Sie in Sellin nicht nur am Strand, auch Seen hat der idyllische Ort zu bieten. Dazu gehören der Selliner See wie auch der Schwarze See. Im Sommer können Sie den See eigens mit einem Boot oder natürlich zu Fuß erkunden. Anders, als wenn Sie ein Boot mieten auf Mallorca, sind hier natürlich weder Korallenriffe noch bunte Fische zu entdecken. Hingegen können Sie mit dem gemütlichen Tretboot eine frische Brise schnuppern und das Naturschutzgebiet um den See kennenlernen.

Es gibt außerdem jede Menge Möglichkeiten, die Kultur und Kunst der Ortschaft kennenzulernen. Besuchen Sie zum Beispiel die Himmelsleiter Sellin, die im Meer stehende Skulptur Kaysa oder das Bernstein-Museum Sellin.

Skulptur Kaysa am Selliner Strand

Unterkünfte im Ostseebad Sellin auf Rügen finden Sie zum Beispiel auf Booking.com. Solch ein Familienurlaub an der Ostsee eignet sich jedoch auch perfekt fürs Camping. Gerade wenn Sie mit kleineren Kindern verreisen, bieten Campingplätze oftmals tolle Freizeitaktivitäten für diese an.

Nationalpark Jasmund

Naturbegeisterte sollten auf keinen Fall den deutschen Nationalpark Jasmund auf Rügen verpassen. Es handelt sich dabei um einen UNESCO geschützten Nationalpark, der seine Schönheit der Buchenwälder und Kreidefelsen zu verdanken hat. Die berühmteste Kreidefelsformation des Parks ist der sogenannte Königsstuhl mit einer Höhe von 118 Metern. Den Park können Sie zu Fuß erkunden. Allerdings eignet sich hier auch eine Bootstour besonders gut, damit Sie auch die schönen Felsen und Feuersteinstrände bestaunen können.

Kreideküste Nationalpark Jasmund

Entdecken Sie das junge Putbus

Putbus ist die jüngste Stadt der Insel Rügen, auch Rosenstadt genannt, durch die zahlreichen Rosenstöcke vor den einzelnen Häusern. Dadurch ist sie mit Sicherheit einen Besuch wert, vor allem, wenn Sie an Geschichte interessiert sind. Hier finden Sie auch den schönen Schlosspark Putbus. Das Schloss wurde leider zwischen 1960 und 1964 komplett abgerissen. Auf der anderen Seite ist Putbus auch der perfekte Ausgangsort, um einen Tagesausflug auf die kleine Nachbarsinsel Vlim zu unternehmen, die mit einem reinen Naturspektakel punktet.

Die Vielseitigkeit Rügens kennenlernen

Rügen hat allerlei Dinge zu bieten und ist längst nicht nur ein Ort, der zur reinen Entspannung einlädt – wobei auch dieser Punkt natürlich nicht außer Acht gelassen werden sollte. Familien haben die Chance, viele Outdoor-Aktivitäten zu unternehmen, sowohl im Wasser als auch an Land. Haben Sie Rügen bis jetzt noch keinen Besuch abgestattet, wissen Sie, was diesen Sommer auf Sie wartet!

 
Die Kommentare sind geschloßen.