gut-grubnow-auszeit
Ausflugstipps Rügen 2020

Ausflugstipps Rügen 2020

Kap Arkona Leuchttürme

Wer einen Urlaub in Deutschland plant, kommt an Rügen einfach nicht vorbei. Die größte deutsche Insel weist die längste Sonnenscheindauer in Deutschland auf und ist ein Paradies für Naturliebhaber und Sonnenanbeter. Blaue Wellen, weiße Kreide und grüne Wipfel prägen das Bild der Insel. Grüne Buchenwälder, blühende Rapsfelder in goldgelben Farben und ein facettenreiches blaues Meer, lassen den Urlaub auf Rügen zu einem wahren Naturerlebnis, mit hohem Erholungswert, werden. Wer auf der Insel aktiv sein möchte, hat hierzu eine Menge Gelegenheiten. Vor allem die vielen Sehenswürdigkeiten, sollte sich keiner entgehen lassen.

Die besten 7 Ausflugstipps für Rügen

  • 1. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit auf Rügen ist sicherlich der “Rasende Roland“. Diese Dampflok ist seit dem Jahr 1895 in Betrieb und verbindet die bekannten Seebäder (u.a. Binz und Sellin) mit der Insel Rügen.
  • 2. Im nördlichsten Teil der Insel Rügen, auf Wittow, befindet sich die älteste Kirche Rügens, die Pfarrkirche in Altenkirchen, die unbedingt besucht werden sollte.
  • 3. Die beste Aussicht über Rügen und der Ostsee bietet der “Neue Leuchtturm” (Kap Arkona) und der Schinkelturm.
  • 4. In Wiek auf Rügen ist die Kreideverladebrücke zu bestaunen. Ein wahrlich technisches Kunstwerk.
  • 5. Einen Besuch wert ist auch die Kirche von Bobbin, der Hofladen und das Dinosaurierland.
  • 6. In der Hafenstadt Sassnitz lohnt sich ein Besuch im Stadthafen (Fischereimuseum und U-Boot) sowie ein Bummel durch die Altstadt, mit seinen zahlreichen Geschäften und Boutiquen.
  • 7. Unbedingt sehenswert ist das Ostseebad Binz mit seiner weißen Bäderarchitektur. Binz hat tolle Einkauf- und Flaniermeilen sowie eine kleine Seebrücke.

Die Natur auf Rügen ist einfach beeindruckend und allein für sich schon eine Sehenswürdigkeit. Verträumte Landschaften, grüne Wälder lassen das Herz eines jeden Wanderers höher schlagen.

Rügen auf einer Rundreise erleben

Mit einer Rundreise über die Inseln Rügen und Usedom werden Sie die unberührte Natur dieser Region kennenlernen. Dabei werden auch die Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf auf Usedom besucht. Wer schon mal in Costa Rica in Zentralamerika war, kommt in die Versuchung einen Vergleich zu Rügen anzustellen. Denn auch bei einer Costa Rica Rundreise wird mancher Naturliebhaber ins Schwärmen geraten, so wie auch auf der Insel Rügen.

Fazit

Lassen Sie sich vom Zauber Rügens beeindrucken und planen Ihren nächsten Urlaub auf der größten und sonnenreichsten Insel Deutschlands. Reisen Sie mit all Ihren Sinnen nach Rügen. Sie werden eine völlig Neue Welt entdecken und das alltägliche Leben für eine gewisse Zeit hinter sich lassen. Rügen ist mehr als nur eine Insel, Rügen ist eine Insel zum Entdecken.

 
Die Kommentare sind geschloßen.