gut-grubnow-auszeit
Handgemacht: Kreatives Chaos in Sellin

Handgemacht: Kreatives Chaos in Sellin

Seepark Sellin

Schon zum sechsten Male findet am kommenden Wochenende(27.-29.Juni 2014) der Kunsthandwerkermarkt “Handgemacht” auf dem Gelände des Seepark Sellin statt. Insgesamt treffen sich hier 40 ausgesuchte Künstler aus der ganzen Bundesrepublik. Die Aussteller sind größternteils professionelle Künstler, die unter anderem ausgefallene Kreationen in den Bereichen Textil schöne Mode oder auch Wohnaccessoires darbieten. Ebenso schöne Schmuckstücke aus verschiedenen edlen Materialien.

Auch das Töpferhandwerk ist vertreten. Steinzeuggeschirr, Gartenkeramik oder auch künstlerische Objekte sind zu erwerben. Neben dreidimensionalen Kunstobjekten findet man natürlich auch schöne Bilder, Fotografien und andere Kunst. Einige Kreative zeigen sogar ihr Handwerk vor Ort. Es werden Flechtarbeiten vorgeführt und auch die Glasbläserei ist mit von der Partie.

Ein Tipp: Wenn noch jemand altes Silberbesteck besitzt, der kann daraus schöne Schmuckstücke fertigen lassen, z.B. Ringe, Armreifen oder Anhänger.
Ebenso sind kulinarische Spezialitäten dabei, z.B. Wurst- und Käsespezialitäten aus Österreich, Kräuterbonbons, Gewürze u.v.a.m .

Weiterhin wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der MArkt ist von Freitag bis Sonnatg jewils von 10 – 19 Uhr geöffnet. Also auf zum Seepark nach Sellin.

 
Die Kommentare sind geschloßen.