Boddenhafen Selliner See

Nach drei jähriger Bauzeit ist im Frühjahr 2018 der neue Boddenhafen am Selliner See fertiggestellt worden. Der moderne Wasserwanderrastplatz umfasst 40 Liegeplätze 12 x 5 m, 40 Liegeplätze 10 x 5 m, Strom und Frischwasser am Steg, Duschen/WC und eine Abwasserentsorgung. Die Fahrrinne hat eine Tiefe von 2,0 m, das Hafenbecken selbst ist 2,5 m tief. Die Steganlage hat eine Gesamtlänge von 365 m.

Nachfolgend ein Foto der Marina, hier noch mit Restarbeiten der angrenzenden Parkfläche.

Der Hafen lässt sich über die Having, die Baaber Beek und über den Selliner See erreichen. Eine Ansteuerung ist bei jedem Wetter möglich. Man erreicht den Wasserwanderrastplatz über die Ansteuerungstonne Reddevitz, L 54°30,909, B 13°56,895. Hinweis: Die Fahrwassertonnen sind nicht beleuchtet.

Wasserwanderrastplatz Sellin

Neuer Wasserwanderrastplatz Sellin