Bootsausflüge

Bootsausflüge

Neu: Bootsausflüge ab Juni 2018 ab dem Hafen in Sellin
Nach umfangreichen Baumaßnahmen am alten Bollwerk, können Gäste seit 01.06.2018 vom neuen Anleger des frisch eingeweihten Wasserwanderrastplatzes mit einem Fahrgastschiff der Weißen Flotte in See stechen.

Bis Ende Oktober verbindet das moderne Schiff namens MS Sellin einmal täglich das Ostseebad Sellin und Lauterbach mit einem kurzen Stopp am Bollwerk Baabe. Darüber hinaus sind Schnuppertouren (nachmittags und abends) auf dem landschaftlich reizvollen Selliner See und der Having sowie Zubringerfahrten für die bereits seit dem 10. Mai zwischen Baabe und Lauterbach pendelnde MS Sundevit im neuen Fahrplan verankert.

Das beliebte Ticket „Wasser & Dampf“, als Kombination zwischen dem Rasenden Roland und einer Schiffsfahrt, kann jetzt ebenfalls ab Sellin
starten bzw. dort enden.

Fahrplan


Die Reederei „Weiße Flotte“ bietet Rundfahrten vom Bollwerk des Ostseebades aus an.

Seit dem 10. Mai pendelt wieder die MS „Sundevit“ zwischen Baabe und Lauterbach, dann wird ab Juni das Motorschiff „Sellin“ den neuen Hafen in Sellin auf dem Selliner See anlaufen. Das Schiff wird einmal täglich nach Lauterbach über Baabe fahren und mehrmals pro Woche Rundfahrten auf der Having und dem Selliner See anbieten.

Ostern 2018 wurde die neue Marina am Bollwerk in Teilen eröffnet. Von dem neuen, 85 Meter langen Steg gehen zwei 100 Meter lange Stege ab, an denen jeweils 40 Sportboote festmachen können.

Bootsausflüge von der Seebrücke
Ausgehend von der Seebrücke lassen sich mit kleinen Dampfern schöne Ausfahrten zu anderen Zielen auf Rügen oder auf die Nachbarinsel Usedom unternehmen. Das nachfolgende Foto zeigt beispielsweise, wie der Dampfer „Binz“ im Mai 2011 an der Seebrücke anlegt, um die wartenden Passagiere aufzunehmen.

Urlaubs-Tipp: Villa Celia in Sellin.


Bootsausflüge Sellin - Dampfer Binz
Bootsausflüge Sellin - Dampfer Binz

Die Reederei Ostsee Tour bietet verschiedene Dampfer-Ausfahrten an, wie das nachfolgende Foto des Aushangs an der Seebrücke zeigt (Stand 2012). Neben drei täglichen Fahrten zur Kreideküste bietet die Reederei auch Ausfahrten in die benachbarten Seebäder Binz und Göhren sowie zum Hafen Sassnitz an. Die Abfahrtszeiten und die jeweiligen Schiffe sind ebenfalls auf dem Aushang vermerkt, der sich immer aktuell in dem Aushang vor der Treppe herunter zur Seebrücke befindet.


Bootsausflüge Sellin - Reederei Ostsee Tour
Bootsausflüge Sellin - Reederei Ostsee Tour

Täglich um 11:30 Uhr bietet die Reederei „Adler Schiffe“ mit Abfahrt von der Seebrücke eine Ausfahrt zur Kreideküste Jasmunds an. Auch Fahrten zwischen den Seebrücken Binz und Göhren sind möglich. Weitere Informationen über Preise und Abfahrtszeiten sowie eine Telefonnummer für weitere Informationen sind auf dem nachfolgenden Foto des Aushangs aus dem Mai 2011 vermerkt: Der Aushang hängt darüber hinaus in der jeweils aktuellen Ausfertigung direkt vor der Treppe herunter zur Brücke.


Bootsausflüge Sellin - Adler Schiffe
Bootsausflüge - Adler Schiffe


[adrotate banner=“3″]
Ein Ausflug an die Kreideküste Jasmunds ist sowohl mit dem Schiff oder auch alternativ über Land sehr lohnend, wie das nachfolgende Foto – aufgenommen vom Kaiserstuhl – zeigt. Auch der Anblick vom Wasser aus hat seine Reize, was für einen Ausflug mit den oben genannten Boots-Verbindungen spricht.


Schöner Ausflug von Sellin an die Kreideküste Jasmunds
Schöner Ausflug an die Kreideküste Jasmunds

Foto Kreideküste Rügen Jasmund
Foto Kreideküste Rügen Jasmund