Tour Moritzdorf nach Seedorf

Tour Moritzdorf nach Seedorf

Ein weiterer Tipp für eine gelungene Wanderung.

Ausgangspunkt für diesen Ausflug ist das nahe gelegene Baaber Bollwerk. Um nach Moritzdorf zu gelangen muss man hier mit einem Fährmann über das Baaber Beck übersetzen. Das Baaber Bek ist ein natürlicher Wasserlauf, der den Selliner See mit dem Having, einer Ausbuchtung des Greifswalder Boddens, verbindet. Die Fahrt dauert keine 3 Minuten und kostet 1 Euro für Erwachsene, Kinder zahlen die Hälfte.

In dem kleinen Ort angekommen, kann man schon die bekannte Moritzburg sehen. Die Moritzburg, nicht zu verwechseln mit dem Schloss Moritzburg, ist ein Ausflugslokal mit langer Tradition. Das Restaurant gab es auch schon zu DDR Zeiten und wird, damals wie heute, durch den schönen Blick und die leckeren Speisen von vielen Touristen besucht. Unsere Wanderung verläuft allerdings in westlicher Richtung nach Seedorf, so dass man am Ende der Tour über eine steile Treppe zur Moritzburg gelangen kann.

Der Weg nach Seedorf ist gut ausgeschildert und hat eine länge von ca. 3,5 km. Also auch die Kids werden das problemlos schaffen. Der Weg ist asphaltiert und man muss schon einige Steigungen überwinden. Man hat meistens einen schönen Ausblick auf den Greifswalder Bodden, das Jagdschloss Granitz oder den Having. Kurz vor Seedorf findet man links und rechts Tiergehege mit Dammwild.

In Seedorf angekommen gelangt man direkt zu dem kleinen Hafen mit Fischräucherei und einigen Restaurants mit heimischen kulinarischen Spezialitäten. Dieser malerische Ort bietet viele Motive für ein paar schöne Urlaubs-Fotos.

Der Rückweg verläuft auf östlicher Seite mit Blick auf die Bucht Having und Alt Reddevitz. Dieser Weg ist um einiges beschwerlicher, Fahrräder sind auf diesem Teilstück verboten. Der ganze Beriech, die am Rand bestehenden Moore und ein 100 Meter breiter Streifen des den See umschliessenden Waldes ist die Kernzone des Biospährenreservats Südost-Rügen. Man sagt auch Totalreservat. Nachdem man die Höhenmeter überwunden hat, gelangt man über einen schmalen Holzsteg durch die Uferzone der Having Bucht zum Treppenaufstieg der Moritzburg. Der gesamte Rundweg hat eine Länge von gut 6 km.

Hier eine Fotostrecke vom Rundweg Moritzdorf <--> Seedorf

faehre-moritzdorf
Fähre Moritzdorf
Tafel hostorisch moritzdorf
Infotafel Moritzdorf
weg-nach-seedorf
Weg nach Seedorf
Wildgehege
Wildgehege vor Seedorf
hafen-seedorf
Hafen Seedorf
Waldweg Seedorf
Waldweg von Seedorf nach Moritzdorf
holzsteg
Holzsteg im Uferbereich der Having Bucht
moritzburg
Die Moritzburg