2014 wird das Jahr der Festspiele in Sellin

2014 wird das Jahr der Festspiele in Sellin

Seepark Sellin

Abrafaxe und der Zauberer von Oz

So großes Theater gab es noch nie in Sellin. Neben dem bekannten Festspielfrühling in Sellin kommen im Sommer die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und die Ostseefestspiele des Theaters Vorpommern hinzu. Eigentlich sollte das Theater Vorpommern schon 2013 in Sellin halt machen, aber die Finanzierung stand auf wackeligen Füßen. Nun wird alles besser. Die Gesamtinvestition beträgt fast eine Millionen Euro. Dafür wird im Seepark Sellin eine mobile Open-Air Bühne aufgestellt, auf der c.a. 1400 Gäste Platz nehmen können.

Vom 5.-22. August wird man u.a. das Musical „Die Abrafaxe“ oder auch das moderne US. Märchen „Der Zauberer von OZ“ sehen und hören können. Ein weiteres Highlight wird das Popsinfonische Konzert „Sommer“ sein.


Hier das schöne Video Happy Rügen nach Pharrell Williams Happy Day

Die Ostseefestspiele machen aber auch noch anderswo Station. Sie beginnen am 28. Mai und enden am 30. August. Es werden 44 Open-Air Aufführungen stattfinden, u.a. neben Rügen auch noch Stralsund, Heringsdorf, Greifswald und Ribnitz-Damgarten.

Somit ist Sellin wieder um eine Atrraktion reicher.

Quelle:OZ

Die Kommentare sind geschloßen.